Tag Archives: rosine

frikadelle “weinkönigin”

das diesmonatige garten-koch-event auf dem gärtnerblog, ist dem thema trauben und wein gewidmet. das schöne am kochen mit wein ist nicht nur der angenehme duft, den er verströmt, sondern das man sich dabei auch einen picheln kann. aus diesem grund ist am ende des rezepts nur von einem schuss weisswein die rede.

zutaten:

hackfleisch gemischt (500 g), rosinen (ca. 50 g, je nach vorliebe), ei (1), brötchen (1), cognac, milch, salz, pfeffer, curry, sternanis (gemahlen), koriander (getrocknet), sesamöl, weisswein

frikadelle mit rosinen

zubereitung:

die rosinen über nacht im cognac einweichen und anschliessend abtropfen lassen.

das brötchen zerteilen, in der milch einweichen und kurz ausdrücken. ich habe hier kokosmilch verwendet, die hat geschmacklich aber nichts gebracht, diese extrakalorien (ca. 14 % fett) kann man sich also sparen.

alle zutaten zusammengeben, gut durchkneten und anschliessend die frikadellen formen. dann werden sie in etwas sesamöl von beiden seiten gebraten.

kurz vor ende der garzeit löscht man mit einem schuss weisswein ab und lässt ihn einkochen.

Advertisements