Tag Archives: katenschinken

speckadellen

von diesen frikadellen speckadellen hat man doppelt was. denn sie sättigen nicht nur langanhaltend, die küche duftet anschliessend noch für mindestens zwei tage herrlich nach speck …

zutaten:

hackfleisch gemischt (500 g), schweinespeck geräuchert (ca. 100 g), katenschinken (100 g), zwiebel (1, mittel), eigelb (1), salz, pfeffer, muskatnuss, petersilie fein gehackt, etwas vom schweinespeck zum anbraten

speckadellen

zubereitung:

die zwiebel fein schneiden. den katenspeck in kleine würfel schneiden, in einer pfanne auslassen, die zwiebel dazugeben und kurz mit anschwitzen. abkühlen lassen.

den schweinespeck von der schwarte befreien, würfeln, durch den fleischwolf drehen oder mit dem zauberstab bearbeiten.

alle zuaten mischen und gut durchkneten bis eine breiige masse entsteht.

etwas vom schweinespeck in der pfanne auslassen und die frikadellen speckadellen darin druchbraten.

Advertisements